Videos

Aktenzeichen XY | ungelöst vom 1 März 2017

Aktenzeichen XY | ungelöst vom 1 März 2017

mehr auf –
http://filme.in-deutsch.com

Doppelmord in Königsdorf bei Bad Tölz

Am vergangenen Wochenende wurden in einem Einfamilienhaus in Königsdorf zwei Leichen und eine schwerst verletzte Frau gefunden. Alles deutet auf Einbrecher hin. Eine 76-jährige Frau und ein 81-jähriger Mann wurden erschlagen, die 76-jährige Hausbesitzerin wurde schwer verletzt und ist bis heute nicht vernehmungsfähig.

Wettlauf um Leben und Tod

Zwei Supermarkt-Räuber sperren ihr Opfer in die Toilette ein – dann legen sie Feuer. Verzweifelt versuchen Helfer, die Dame zu retten. Wird es ihnen gelingen?

In der eigenen Wohnung ermordet

Eine Frau verständigt die Polizei. In der Wohnung einer Nachbarin stimmt etwas nicht. Als die Polizei die Tür öffnet, machen die Beamten eine schreckliche Entdeckung

Erfolg lockt Kriminelle

Mit einer besonderen Geschäftsidee startet ein junges Unternehmen durch. Doch auch Kriminellen ist der Erfolg offenbar nicht verborgen geblieben

Überfall am helllichten Tag

Ein Trio überfällt eine Frau an einer Bushaltestelle am helllichten Tag, mitten in der Stadt. Sie wollen ihre Handtasche und gehen äußerst brutal vor, mit schlimmen Folgen für das Opfer

Mysteriöser Besuch in Goldschmiede

Der Kunde verschwindet so schnell, wie er gekommen ist. Seltsam, denkt die Goldschmiedin. Kurz darauf wird der Laden überfallen. Zufall? Oder war der Kunde ein Spion

Schockierende Tat

Ein Unbekannter greift einen 26-Jährigen auf offener Straße plötzlich an. Er schlägt ihm ins Gesicht und versetzt ihm einen Messerstich in die Brust. Das Opfer verblutet im Rettungswagen.
Datum:
01.03.2017

Aktenzeichen XY – ungelöst vom 11.01.17 – Januar HD

Lebensglück jäh zerstört
Glück im Spiel und in der Liebe: Ein Mann könnte ein neues Leben beginnen. Wenn da nicht Leute wären, die es auf seinen Gewinn abgesehen haben und dabei nicht einmal vor Mord zurückschrecken.

Serienweise Überfälle
Eine Tätergruppe in wechselnder Besetzung schlägt in einer Stadt immer wieder zu. Sechs Spielhallen werden kurz nacheinander ausgeraubt. Wann wird die Serie gestoppt?

Bedrohliche Botschaft
Eine alte Dame wird Opfer eines brutalen Angriffs. Als sie aus der Ohnmacht erwacht, stellt sie fest, dass sie ausgeraubt wurde. Zudem hat der Täter eine beängstigende Botschaft hinterlassen.

Nachbarin passt auf
Einbruch in eine Gaststätte: Eine Wirtin sorgt für die Festnahme der Täter. Auch zu einem Überfall auf die Spielhalle nebenan kann sie Hinweise geben. Doch der Fall bleibt ungeklärt.

Kunstraub in Villa
Die Täter brechen nachts in die Villa ein. Sie fesseln die Bewohner und rauben Geld und Schmuck. Doch ihr eigentliches Ziel sind wertvolle Ölgemälde. Die Kripo vermutet Hintermänner.

Youtube

[ DOKU 2016 ] Die Multi Kulti Cops – Neu Reportage Polizei Streife HD


Mit ihren Sprachkenntnissen können sie häufig schnell eine gefährliche Situation beruhigen. Deshalb werden Atakan und Nadja auch in besonders brisanten Gebieten der Polizei in Hannover eingesetzt. Die “ZDF.reportage” begleitet sie im Streifendienst.

Bundesweit gibt es rund 250 000 Polizeibeamte. Nur knapp ein Prozent von ihnen hat einen Migrationshintergrund. Solche Beamten sind bei der Polizei deutlich unterrepräsentiert. Ihr Anteil steigt jedoch überall dort, wo um Nachwuchs aus Einwandererfamilien gezielt geworben wird. Mit Erfolg: In Niedersachsen haben von 1000 Polizeischülern inzwischen 160 einen Migrationshintergrund. Solch eine Steigerung gelang im Bundesvergleich sonst nur Berlin.

Atakan Akdag (34) und Nadja Poleschikova (28) gehören zu dieser neuen Generation von Beamten. Atakan wuchs im Ruhrpott auf. Seine Eltern kamen als Gastarbeiter in den 70er Jahren nach Deutschland. Atakan ging 2003 nach Hannover. Sein Onkel, den er sehr bewundert, war in der Türkei Polizist – für Atakan schien dieser Beruf auch aus familiärer Tradition die optimale Wahl zu sein.

Nadja Poleschikova stammt aus Usbekistan. Mit zwölf kam sie zusammen mit ihrer Mutter nach Deutschland – mit einem klaren Ziel vor Augen: Ihr Traumberuf war Polizistin.
Nach dem Abitur schaffte sie die Aufnahmeprüfung und ist jetzt seit gut sieben Jahren im Dienst, drei davon auf Streife im Gebiet der Polizeiinspektion Hannover West.

Ihre Mutter war strikt gegen die Polizeilaufbahn, sie hatte sich für ihre Tochter etwas “Besseres” gewünscht, eine Bankkarriere beispielsweise. Und sie hatte auch schlicht Angst um ihr einziges Kind. Denn Nadja wird regelmäßig angefordert, wenn Russischkenntnisse in einer brenzligen Situation erforderlich und hilfreich sind. So muss sie bei einer Schlägerei eingreifen. Ein Russe mit 3,39 Promille im Blut ist auf einen seiner Kumpel losgegangen. Erst als Nadja eingreift und ihn in der russischen Muttersprache zurechtweist, beruhigt sich die Situation.

Die “ZDF.reportage” begleitet die beiden Migranten in Uniform bei ihren Streifenfahrten in Hannover und erlebt den alltäglichen Polizeistress – auf Türkisch und Russisch.

http://filme.in-deutsch.com/film

[ INFO 2016 ] ARD – Hacker legen Hinweisportal lahm – Berlin Anschlag Weihnachtsmarkt


Kurz nach dem Anschlag in Berlin bat die Polizei Augenzeugen, Fotos und Videos auf einem speziellen Hinweisportal hochzuladen. Dieses wurde nun lahmgelegt, wie das Bundeskriminalamt dem ARD-Hauptstadtstudio bestätigte. Die Angreifer gingen professionell vor.

Von Matthias Deiß, ARD-Hauptstadtstudio

Fotografieren und Filmen gehört dank Smartphones inzwisc

Aktenzeichen XY ungelöst vom 14 12 16 – Dezember HD

Zerstörte Träume
Eine 58-Jährige träumt davon, mit Freunden auf einen Bauernhof zu ziehen. Ihr Traum scheint in greifbare Nähe zu rücken – da wird sie Opfer eines grausamen Verbrechens.

Schockierende Bluttat
Eine Rentnerin wird in ihrer Wohnung ermordet. Nach der Tat vergeht sich der Mörder an der Leiche. Experten der Polizei analysieren das Verhalten des Täters – mit überraschendem Ergebnis.

Blutige Attacke
Eine junge Frau wird von einem Mann attackiert. Sie hat ihn noch nie gesehen – und doch hat er offenbar das Ziel, sie zu töten. Immer wieder schlägt er mit einem Stein auf sie ein.

Konzept geht nicht auf
Ein Sicherheitsunternehmen transportiert Geld und Wertsachen in neutralen Lieferwagen. Jahrelang erkennt niemand die wertvolle Fracht – aber dann wird doch ein Transporter überfallen.

Ohne Rücksicht auf Verluste
Bei einem Banküberfall schießt ein Täter einen Wachmann nieder – ein Querschläger trifft eine Angestellte. Doch damit nicht genug. Auf der Flucht fallen noch mehr Schüsse.